Verkehrsunfall auf der Auffahrt Übelbach

Am 06.06.2020 wurden wir um 14:52 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Deutschfeistritz zu einem Verkehrsunfall auf die A9, Fahrtrichtung Slowenien zwischen der Betriebsumkehre Übelbach und der Abfahrt Übelbach alarmiert. Tatsächlich befand sich der Einsatzort auf der Auffahrtsrampe der A9 Richtung Slowenien.

Ein PKW war unbekannter Ursache gegen die Leitschiene kollidiert und kam wieder auf der Fahrspur zum Stehen.

Unserseits wurde die Unfallstelle mit der ASFINAG abgesichert, der zweifache Brandschutz aufgebaut und die ausgeflossenen Betriebsmittel gebunden. Nach circa einer Stunde konnten wir die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und wieder ins Rüsthaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Deutschfeistritz
  • KRF-S, RLF-T und LKW-A Übelbach
  • ASFINAG
  • Autobahnpolizei
  • ÖRK Übelbach