Verkehrsunfall auf der Phyrnautobahn

Während der gesamte Bereich Graz-Umgebung neuerdings von einem schweren Unwetter getroffen wurde und es so zu duzenden Einsätzen kam, wurden wir seitens der Alarmzentrale GU zu einem Verkehrsunfall auf der A9 alarmiert. Ein PKW touchierte auf Regennasser Fahrbahn die Mittelleitschiene, kam dadurch ins Schleudern und blieb auf der ersten Fahrspur zum Stehen. Weitere drei darauf folgende Fahrzeuge wurden in den Unfall ebenso verwickelt.

Unserer Seits wurde der Brandschutz sichergestellt, die Unfallbeteiligten Fahrzeuge sicher am Pannenstreifen abgestellt und die Unfallstelle selbst abgesichert.

Einsatzende: 20:45 Uhr

Eingesetzte Kräfte:

  • KRF-S Übelbach
  • LKW-A Übelbach 
  • ÖRK Übelbach
  • ASFINAG
  • Autobahnpolizei
  • Abschleppunternehmen