Abschlussübung bei der Bauakademie

Am Sonntag, den 09.11.2014 fand die alljährliche Abschlussübung gemeinsam mit der FF Neuhof statt. Heuer waren wir für die Gestaltung der Übung verantwortlich.

Angenommen wurde ein Brand im Speisesaal der Bauakademie Übelbach mit mehreren vermissten Personen. Die Aufgaben bestanden die Menschenrettung durchzuführen, die Brandbekämpfung, den Schutz der Nachbarobjekte und die Herstellung einer Zubringleitung vom Übelbach. Nach einer Übungszeit von ca. einer Stunde konnte vom Einsatzleiter HBI Bulla der Befehl “Zum Abmarsch fertig” gegeben werden. Bei dieser heutigen Übung wurden wichtige Erkenntnisse im Bereich der Einsatztaktik und Aufstellungsfläche gewonnen, um in Zukunft die Einsatzabläufe noch besser durchzuführen zu können.

Nach einer kurzen Übungsbesprechung wo wir unseren Bürgermeister Herr Ing. Markus Windisch und den Brandschutzbeauftragten der Bauakademie  Kraxner Günther begrüßen durften, wurde ins Gasthaus Schwarzbauer zum Essen geladen.

Eingesetzte Kräfte:

RLF-T, KLF-A, LKW-A, MTF-A Übelbach

FF Neuhof

ÖRK Übelbach