Heizungsbrand

Alle Jahre wieder veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Übelbach- Markt am Silvestertag den sogenannten Silvesterbrunch um einige gemütliche Stunden miteinander zu verbringen und das Jahr mit Brötchen und Sekt ausklingen zu lassen. Ein später eintreffender Feuerwehrkamerad bemerkte bei der Anfahrt zum Rüsthaus ungewöhnliche Rauchentwicklung am Himmel. Wie es sich anschließend herausstellte geriet das Hackgut einer Hackschnitzelheizung in Brand. Rasch wurde ein Innenangriff unter Atemschutz durchgeführt und anschließend das glosende Heizmaterial händisch aus dem Bunker geräumt und abgelöscht. 

Einsatzende: 12:00 Uhr

Eingesetzte Kräfte:

  • RLF-T Übelbach
  • MTF Übelbach 
  • KLF Übelbach 
  • Freiwillige Feuerwehr Neuhof
  • ÖRK – Frohnleiten