147. Wehrversammlung

Am 19.01.2020 fand die 147. Wehrversammlung im Sitzungssaal der Feuerwehr Übelbach- Markt statt. Neben den 38 anwesenden Feuerwehrmitgliedern, konnte HBI Bulla folgende Ehrengäste rechtherzlich willkommen heißen:

  • Bürgermeister u. Vizebürgermeister Ing. Markus Windisch / Günther Kraxner
  • Ortsstellenleiter Wolfgang Edlinger (ÖRK Übelbach)
  • Johannes Jantscher (ÖBRD Übelbach)
  • HBI Anton Vötsch (FF Neuhof)
  • Gernot Rieger (Bereichsfeuerwehrkommandant)
  • ABI DI (FH) Willibald Wurzinger (Abschnittskommandant)
  • Kontrollinspektor Herbert Schnitzer (Postenkommandant Polizei Deutschfeistritz)
  • Gruppeninspektor Fledl (Autobahnpolizei Gleinalm)

HBI Bulla brachte den anwesenden Wehrmitgliedern, wie auch den Ehrengästen den eindrucksvollen Jahresbericht der geleisteten Tätigkeiten, Veranstaltungen und Einsätzen näher. So mussten wir im Jahr 2019 zu 38 Einsätzen ausrücken, (2018 waren es 40 Stück). Insgesamt wurden so 7678 Stunden im Dienste der Allgemeinheit investiert.

Besonders erfreulich ist, dass HBI Bulla gemeinsam mit OBI Rieger, ABI Wurzinger und Bereichsfeuerwehrkommandant Gernot Rieger, nach den einzelnen Vorträgen der jeweiligen Sachgebietsbeauftragten, wieder zwei Jugendliche (Bulla Katharina und Prietl Michael)  in den Aktivstand aufnehmen konnten und die Gelöbnisformel bei ABI Wurzinger ablegten. Gleichzeitig erhielten diese aufgrund der bereits positiv absolvierten Grundausbildung den Dienstgrad FM.

Zum Schluss der Ehrung und Angelobung wurden folgenden Personen befördert und erhielten in Folge darauf neue Dienstgrade:

Beförderung zum Hauptlöschmeister d. Verwaltung

  • OLM d. V. Köppel David

Auf Grund altersbedingten Ausscheidens legte HLM d. F. Hyden Franz seine Tätigkeit als Maschinenmeister zurück und übergab diese in neue Hände. Auf Grund seiner 19 Jährigen sorgfältigen und überaus tollen Leistungen und eines eingebrachten Antrages wurde Hyden Franz ernannt zum:

 Beförderung zum Ehrenhauptlöschmeister d. F.

  • HLM d. F. Hyden Franz

Ernennung zum Maschinenmeister

  • LM d. F. Fröhlich Mario

Weiters wird im Laufe des Jahres Oberlöschmeister Koschuch Heinz- Karl sein Resort „Atemschutz“ übergeben.

  Ernennung zum Atemschutzwart

  • LM d. F. Jantscher Jan-Michael  

Ernennung zum Öffentlichkeitsbeauftragten

  • LM d. V. Sonnleitner Clemens

Nach den Grußworten der Ehrengäste, welche sich von den Leistungen beeindruckt zeigten und sich für die immerwährende positive Zusammenarbeit bedankten,  sprach HBI Bulla seinen Dank bei allen Mitgliedern für die geleisteten Stunden im Sinne der Allgemeinheit aus und durfte  die Sitzung nach 70 Minuten schließen und zum  traditionellen “Backhendl” Essen einladen.