Kameraden absolvierten GAB-Tunnel

Unsere Kameraden Kletzenbauer Peter und Hyden Martin konnten vom 13. Mai bis 14. Mai 2022 mit weiteren 11 Teilnehmer:innen, allesamt Atemschutzgeräteträger von Portalfeuerwehren bzw. Feuerwehren mit Tunnelausrüstung, erfolgreich den eineinhalbtägigen intensiven Ausbildungslehrgang „Grundausbildung-Tunnel“ (GAB T) in Gratkorn abschließen.

Grundausbildung Tunnel

Wiederum liegt eine umfangreiche Ausbildung hinter den Kameraden:innen. Insgesamt 55 Übungseinheiten zu je 50 Minuten auf den Ebenen des Landesfeuerwehrverbandes, der Feuerwehr und zum Abschluss des Bereichsfeuerwehrverbandes mussten hierfür positiv absolviert werden. Der Inhalt der GAB T vermittelt den Kameradinnen und Kameraden das Handwerks- und Rüstzeug für Tunneleinsätze und behandelt darunter Themen wie zum Beispiel „Tunnelsicherheit und Tunnelinfrastruktur“, „Tunnellüftung und Lüftungsuntersützung“, „Funk und Kommunikation“, „Fahrzeug- und Gerätekunde“, „Einsatzraumorganisation und Grundtaktikschemata“ und nicht zuletzt „Einsatzmaßnahmen Erkunden, Löschen und Suchen&Retten“.