Kellerbrand im Ortsgebiet

Um 15:48 wurden wir zusammen mit der FF Neuhof mit dem Alarmstichwort B10-Keller-Garagenbrand in der Guggenbacher-Siedlung seitens der LLZ-Steiermark alarmiert. Am Einsatzort angekommen drang bereits dichter Rauch aus der Eingangstür, welcher seinen Ursprung von einem Brand im Keller eines Einfamilienhauses hatte. Schon während der Anfahrt rüsteten sich zwei Trupps mit schwerem Atemschutz aus und konnten sofort mit der Brandbekämpfung starten. Nach dem ,,Brand-Aus“ wurde zeitgleich mit der Durchsuchung aller Räume auf mögliche vermisste Personen begonnen und systematisch alle komplett verrauchten Räume druckentlüftet. Dies gelang innerhalb von 20 Minuten!! Hier wurde sichtbar, dass sich das harte Training unserer Kollegen in den letzten Jahren bewährt hat und im Ernstfall jeder Handgriff sitzt! Glück im Unglück hatte die betroffene Familie da außer das total verrußte Haus niemand zu Schaden kam.

Einsatzende: 19:00 Uhr

Eingesetzte Kräfte:

  • Freiwillige Feuerwehr Neuhof 20 Mann
  • RLF-T
  • KLF-A
  • LKW-A
  • KRF- S
  • Rotes Kreuz Frohnleiten
  • Brandermittler
  • Polizei

2020_01_31_Brand Keller

Bild 2 von 8