Treibstoffaustritt am 15.12.2021

Durch ein technisches Gebrechen der Kardanwelle wurde der Dieseltank eines Lastwagens beschädigt, wodurch eine größere Menge Treibstoff auslief. Der angeforderte Chemiealarmdienst, sowie der Ölstützpunkt der Feuerwehr Frohnleiten unterstützte uns Dankenswerterweise bei der Abwicklung des Einsatzes. Die vor kurzen angeschafften Rollcontainer für Groß-Ölbindearbeiten kamen das erste mal zum Einsatz und erwiesen sich als perfekte Weiterentwicklung im Feuerwehrwesen.

Eingesetzte Kräfte:

  • KRF-S Übelbach
  • LKW-A Übelbach
  • Polizei
  • ASFINAG
  • Abschleppunternehmen